Neuigkeiten - Seite 2 von 9

| Zum Ende eines turbulenten Jahres dankt unser Kommandant in seiner Weihnachtsbotschaft allen Mitgliedern, Partnern und Freunden der Freiwilligen Feuerwehr München. | mehr
| Ein ereignisreiches und in vielerlei Hinsicht spannendes Jahr neigt sich dem Ende zu. Viele Menschen in Deutschland und der ganzen Welt mussten Einschränkungen hinnehmen und ihr Leben von Grund auf an die neue Situation anpassen. | mehr
| Der 5. Dezember ist „Internationaler Tag des Ehrenamts“. | mehr
| An den beiden vergangenen Samstagen konnten insgesamt 4 Kameradinnen und Kameraden der Abteilung Aubing mit dem Atemschutzgerätelehrgang einen wichtigen Schritt in ihrer Grundausbildung abschließen. | mehr
| Die Rauchmelderpflicht für privaten Wohnraum gilt in allen 16 Bundesländern. Dennoch sind noch nicht in allen Wohnungen Rauchmelder installiert. | mehr
| Die vergangenen Wochen und Monate haben das Leben vieler Menschen beeinflusst. Das offensichtlichste Merkmal ist die derzeit geltende Maskenpflicht und die Abstandsregelungen. | mehr
| Nachdem der Stadtrat die Wahl der neuen Kommandanten bestätigte, wurden nun die Ernennungsurkunden durch den Oberbranddirektor Wolfgang Schäuble überreicht. | mehr
| Rupert Saller verabschiedet sich von seinen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden zum Ende seiner Amtszeit als Kommandant und Stadtbrandrat der FF München am 21. Oktober 2020 mit einem Video-Abschiedsgruß. | mehr
von vorne nach hinten: Claudius Blank, designierter Kommandant, Florian Klein, designierter 1. Stellvertreter und Michael Schmid, designierter 2. Stellvertreter
| Am 5. Oktober hat die Freiwillige Feuerwehr München (FFM), die größte kommunale Freiwillige Feuerwehr in Deutschland, einen neuen Kommandanten sowie zum ersten Mal zwei Stellvertreter gewählt. | mehr
| Am 26. September 1980 explodiert eine Bombe am Haupteingang des Oktoberfestes. | mehr