Einsatzberichte

| Am Abend des Pfingstmontags ist die Feuerwehr zu unzähligen Unwetterschäden gerufen worden. | mehr
| In der Nacht ist es im ersten Obergeschoss eines fünfstöckigen Mehrparteienhauses zu einem Brand gekommen. | mehr
| Am Freitagabend meldete das Notrufsystem eCall einen Verkehrsunfall auf der A99 mit fünf ausgelösten Airbags. | mehr
| Die Feuerwehr München kämpft gegen die Schneemassen auf Dächern und Baumwipfeln im Berchtesgadener Land. | mehr
| Zum Jahreswechsel ist die Münchner Feuerwehr zu insgesamt 123 Einsätzen ausgerückt, darunter 78 Einsätze für die FF München. | mehr
| Bei einem Brand auf einem Firmengelände wurde am späten Mittwochnachmittag in Aubing ein Radbagger komplett zerstört. | mehr
| Zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand wurde ein Großaufgebot der Feuerwehr am Freitagmorgen des 27. Juli in Allach alarmiert. | mehr
| Am Donnerstag Abend zog ein Unwetter über München hinweg. Insgesamt mussten 59 Unwettereinsätze von den Kräften der Feuerwehr München abgearbeitet werden. | mehr
| Von den teils heftigen Auswirkungen der Schauer und Gewitter des Tiefs Wilma war das Stadtgebiet München zum Glück weitgehend verschont geblieben. Dennoch waren insgesamt 23 wetterbedingte Einsätze für die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr und... | mehr
| Die Erstalarmierung – über eine Brandmeldeanlage am Hauptbahnhof – ging in der Hauptfeuerwache um 0:11 Uhr ein, die ersten Kräfte waren um 0:18 Uhr vor Ort. | mehr