Brände im Freien

Zu einem Brand einer Freifläche wurden am Montag mehrere Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr sowie der Freiwilligen Feuerwehr München gerufen.

Datum Uhrzeit Ort Meldung Abt.
28.03.2022 18:14 Hornberger Straße Kleinbrand im Freien AU

Etwa 200 Quadratmeter trockene Wiese waren in Brand geraten. Die Einsatzkräfte bekämpften das Feuer mit sogenannten Feuerpatschen, einem Schnellangriffsschlauch eines Hilfeleistungslöschfahrzeugs sowie dem Wasserwerfer eines Sonderlöschfahrzeugs. Nach kurzer Zeit war das Feuer gelöscht und der Einsatz beendet. Anzufügen ist, dass die aktuelle Waldbrandgefahr derzeit bei Gefährdungsklassifikation 3 liegt, was mittlere Gefahr bedeutet. Die Gefährdungsklassifikation wird von März bis Oktober bestimmt und wird in fünf Stufen eingeteilt. Anzunehmen ist, dass der zu erwartende Regen in den nächsten Tagen diese Klassifikation verändern wird.